Massive Brettschichtholz-Platten

Massive Brettschichtholz-Platten stellen wir aus Buche und Eiche her. Nach Verbindungsart unterscheiden wir nach Breite geklebte Platten und mittels Keilzinkung geklebte Platten.

Holzfeuchte: 8 – 10%
Klebstoff: PVaC (formaldehydfrei), D3 (feuchtebeständig)
Schleifen: Granulation 80 – 120
Maßabweichungen: Länge +/‒ 0,5 mm, Breite +/‒ 0,5 mm, Dicke +/‒ 0,1 mm.

Buche | Breitenverbindung

Buchen platten

Buche | Breitenverbindung

Bei diesen Platten bestimmt die Elementlänge die Plattenlänge, d.h. die Elemente werden nur der Breite nach geklebt. Diese Platten werden entweder in der A/B- oder Kernbuche-Klasse gefertigt.

Plattenabmessungen

Die Lamellenbreite beträgt 40-150 mm (bei dünnen: 40x80 mm)
Dicke: 18-20, 25-30-35, 40-45 mm und weitere nach Kundenanforderung.
Breite: meistens 650 mm (höchstens 1250 mm)
Länge: bis zu 4400 mm

Breitenverbindung | Klasse A/B

Seite A
Lamellen aus leicht gedämpfter Buche, gleichmäßige Farbe; keine Äste, Kerne, Risse, Fäule, Wurmlöcher oder sonstige Fehler (entweder von Natur her oder durch Trocknung entstandene), keine technischen Fehler.

Seite B
Lamellen aus leicht gedämpfter Buche mit erlaubten geringen Abweichungen in Farbe, erlaubte kleine, gesunde, nicht durchdringende Äste (bis zum Durchmesser von 3 mm, 2 Äste/m2); keine Kerne, Risse, Fäule, Wurmlöcher oder sonstige Fehler (entweder von Natur her oder durch Trocknung entstandene), keine technischen Fehler.

Buche Breitenverbindung Klasse Kernbuche

Breitenverbindung | Klasse Kernbuche

Lamellen aus leicht gedämpfter Buche mit erlaubten Abweichungen in Farbe (wünschenswert), Kern unbeschränkt erlaubt (wünschenswert), erlaubte kleine, gesunde, nicht durchdringende Äste (bis zum Durchmesser von 3 mm, 2 Äste/m2); keine Risse, Fäule, Wurmlöcher oder sonstige Fehler (entweder von Natur her oder durch Trocknung entstandene), keine technischen Fehler.

Buche | Keilgezinkte Platten

Buchen platten

Buche | Keilgezinkte Platten

Um die gewünschte Länge zu erreichen werden bei diesen Platten die kurzen Elemente der Länge nach verbunden; auf diese Weise verbundene Elemente werden der Breite nach geklebt. Diese Platten werden entweder in der A/B- oder Kernbuche-Klasse gefertigt.

Plattenabmessungen

Lamellenbreite 40 +/‒ 2 mm und sonstige nach Absprache mit den Kunden
Dicke: 18-20, 27-30, 40-45 und weitere nach Kundenanforderung
Breite: höchstens 1250 mm
Länge: höchstens 5000 mm

Keilgezinkte Platten | Klasse A/B

Seite A
Lamellen aus leicht gedämpfter Buche, gleichmäßige Farbe; keine Äste, Kerne, Risse, Fäule, Wurmlöcher oder sonstige Fehler (entweder von Natur her oder durch Trocknung entstandene), keine technischen Fehler.

Seite B
Lamellen aus leicht gedämpfter Buche mit erlaubten geringen Abweichungen in Farbe, erlaubte kleine, gesunde, nicht durchdringende Äste (bis zum Durchmesser von 3 mm, 2 Äste/m2); keine Kerne, Risse, Fäule, Wurmlöcher oder sonstige Fehler (entweder von Natur her oder durch Trocknung entstandene), keine technischen Fehler.

Buche Keilgezinkte Platten Klasse Kernbuche

Keilgezinkte Platten | Klasse Kernbuche

Abweichungen in Lamellenfarbe erlaubt (wünschenswert), Kern unbeschränkt erlaubt (wünschenswert). Erlaubte kleine, gesunde, nicht durchdringende Äste (bis zum Durchmesser von 3 mm, 2 Äste/m2); keine Risse, Fäule, Wurmlöcher oder sonstige Fehler (entweder von Natur her oder durch Trocknung entstandene), keine technischen Fehler.

Eiche | Breitenverbindung

Eiche platten

Eiche | Breitenverbindung

Bei diesen Platten bestimmt die Elementlänge die Plattenlänge, d.h. die Elemente werden nur der Breite nach geklebt. Diese Platten werden in der A/B- oder Rustic-Klasse gefertigt.

Plattenabmessungen

Die Lamellenbreite beträgt 40-150 mm (bei dünnen: 40-80 mm)
Dicke: 18-20, 25-30-35, 40-45 mm und weitere nach Kundenanforderung
Breite: meistens 650 mm (höchstens 1250 mm)
Dicke: bis zu 3000 mm

Breitenverbindung | Klasse A/B

Seite A
Lamellen in gleichmäßiger Farbe; keine Äste, Splinte, Risse, Fäule, Wurmlöcher oder sonstige Fehler (entweder von Natur her oder durch Trocknung entstandene), keine technischen Fehler.

Seite B
Erlaubte geringe Abweichungen in Farbe, erlaubte kleine, gesunde, nicht durchdringende Äste (bis zum Durchmesser von 3 mm, 2 Äste/m2); keine Splinte, Risse, Fäule, Wurmlöcher oder sonstige Fehler (entweder von Natur her oder durch Trocknung entstandene), keine technischen Fehler.

Eiche Breitenverbindung Klasse Rustic

Breitenverbindung | Klasse Rustic

Abweichungen in Lamellenfarbe erlaubt, Kern unbeschränkt erlaubt. Keine Splinte, Risse, Fäule, Wurmlöcher oder sonstige Fehler (entweder von Natur her oder durch Trocknung entstandene), keine technischen Fehler.

Eiche | Keilgezinkte Platten

Eiche platten

Eiche | Keilgezinkte Platten

Um die gewünschte Länge zu erreichen werden bei diesen Platten die kurzen Elemente der Länge nach verbunden; auf diese Weise verbundene Elemente werden der Breite nach geklebt. Diese Platten werden entweder in A/B-, A/C- oder Rustic-Klasse gefertigt.

Plattenabmessungen

Die Lamellenbreite beträgt 40 (+/‒ 2) mm und sonstige nach Absprache mit den Kunden
Dicke: 18-20, 27-30, 40-45 und weitere nach Kundenanforderung
Breite: höchstens 1250 mm
Länge: höchstens 5000 mm

Keilgezinkte Platten | Klasse A/B

Seite A
Lamellen in gleichmäßiger Farbe; keine Äste, Splinte, Risse, Fäule, Wurmlöcher oder sonstige Fehler (entweder von Natur her oder durch Trocknung entstandene), keine technischen Fehler.

Seite B
Erlaubte geringe Abweichungen in Farbe, erlaubte kleine, gesunde, nicht durchdringende Äste (bis zum Durchmesser von 3 mm, 2 Äste/m2); keine Splinte, Risse, Fäule, Wurmlöcher oder sonstige Fehler (entweder von Natur her oder durch Trocknung entstandene), keine technischen Fehler.

Keilgezinkte Platten | Klasse A/C

Seite A
Lamellen in gleichmäßiger Farbe.

Seite B
erlaubte Splinte (bis zu 50% der Platte der C Seite); keine Risse, Fäule, Wurmlöcher oder sonstige Fehler (entweder von Natur her oder durch Trocknung entstandene), keine technischen Fehler.

Eiche Keilgezinkte Platten Klasse Rustic

Keilgezinkte Platten | Klasse Rustic

Abweichungen in Lamellenfarbe erlaubt, Kern unbeschränkt erlaubt; keine Splinte, Risse, Fäule, Wurmlöcher oder sonstige Fehler (entweder von Natur her oder durch Trocknung entstandene), keine technischen Fehler.

Unsere Produkte